SERIE-N Evolution 7.5 Ton

  • N-Serie

  • http://admin.isuzu.it/Repository/images/newhomepage_2014/NEvolution_1400x560

7.5 Ton

L75 Serie Bleu

Katalog download modellreihe L7.5 Ton

N75 Serie Bleu

Katalog download modellreihe N7.5 Ton

N-Serie

Emotionen ohne Ende

Einen neuen Weltstandard für die leichten Nutzfahrzeuge : Das ist das Hauptziel von ISUZU.

Mit dem ISUZU N-Evolution darf der Fahrer mit Stolz auf Komfort, Leistung, Sparsamkeit und Zuverlässigkeit sein. Leise und mit Respekt vor der Umwelt hat der N-Evolution einen attraktiven Aspekt, welchen jeden Hersteller mit Stolz erfüllen würde.

Entdecke und erfahre das grösste mobile Büro.

Instrumente und Anordnung

Die Grafik des Anzeigefeldes ist völlig neu, mit ISO-Warnsymbolen. Die Messinstrumente sind einfacher abzulesen und ermöglichen dem Fahrer, auf einen Blick den Fahrzeugzustand zu prüfen. LED-Anzeigen sind zudem Ökonomischer.

Optimierung der Fahrerposition

Die Fahrposition kann exakt angepasst werden, je nach Fahrergröße, indem man das Lenkrad in Höhe und Neigungswinkel verstellt, so wie die Sitze, die weiter verschoben werden können und einen größeren Neigungswinkel haben. Die Sitzpolster garantieren einen grösseren Komfort, die neue Sitzfläche ist flacher und erleichtert den Ein- Ausstieg.

Zugänglichkeit

Die Form der vorderen Streben ermöglicht eine weitere Türöffnung. Diese erleichtert den Kabineneinstieg. Auch die längeren und geräumigeren Stufen tragen zum leichteren  Kabineneinstieg bei.

3 Kabinenvarianten

Easy, Comfort, Crew

Die Serie N-Evolution bietet drei verschiedene Kabinenvarianten an: Kabine Easy, Kabine Comfort und die Doppelkabine (Crew). Diese drei Varianten erfüllen alle Erwartungen und Wünsche des Marktes von 3,5 bis 7,5 Tonnen. In allen Kabinen, (auch in der kleinsten Variante „Easy“) können drei erwachsene Personen bequem reisen. Wer die Bequemlichkeit und Komfort sucht ist mit der Kabine Comfort bestens bedient. Zuletzt ist die Doppelkabine (Crew) der ideale Partner für Strecken mit 3 bis 7 Personen.

Komfort

Linien und Wellen

Das Armaturenbrett beinhaltet ein grosse Welle als dekoratives Element und den Innenraum zu vergrössern. Natürliche Hand- und Armbewegungen des Fahrers sind somit nicht beeinträchtigt und die Bewegungsfreiheit gewährleistet.

Ein funktioneller und komfortabler Innenraum

Das Ziel: ein professionelles Werkzeug zu schaffen. Ein Nutzfahrzeug, das einfach und funktional zugleich ist, außen und innen, ohne jeden Schnickschnack. Die innovative, digitale Analyse des Designs erlaubt eine signifikante Verbesserung der Sicherheit und des Komforts des Fahrers.

 

Sicherheit

Absolute Sicherheit

Die fortschrittliche, digitale Analysen führten zu einer stabileren aber leichteren Kabine, welche eine grösstmögliche Sicherheit gewährleistet. Die breiteren Türen wurde verstärkt und der Rahmen gefestigt, indem eine Schutzzelle gebildet wurde, welche Verletzungen im Falle eines Unfalls mindert.

Passive Sicherheit

Doppel-Airbag SRS

Die zwei SRS Front-Airbags aktivieren sich sofort, um das Gesicht und den Kopf bei einem Unfall zu schützen. Außerdem absorbiert das Lenkrad die Kraft des Aufpralls, indem es seine Form verändert, um so Verletzungen am Oberkörper zu verringern.

Sicherheitsgurte mit Gurtstraffer

Die Sicherheitsgurte spannen sich unmittelbar im Moment des Aufpralls, und fängt so den Körper des Fahrers auf. Wenn die Kraft ein bestimmtes Niveau übersteigt, wirkt ein Lastbegrenzer und reduziert so das Verletzungsrisiko des Fahrers.

Querstrebe für die Knie

Die Struktur absorbiert den direkten Aufprall auf das rechte Knie und erlaubt eine Bewegung des linken Knies nach aussen.

Aktive Sicherheit

Multireflektor-Halogen-Scheinwerfer

Die klaren und stossgeschützten Scheinwerfer gewährleisten eine ausgezeichnete Beleuchtung und verbessern so die Nachtsicht und die Sicherheit.

Bremsscheiben vorne und hinten

Die Bremskontrolle wurde durch eine optimierte Verteilung der Hitze verbessert und verringert somit die Reduzierung der Bremskraft bei starker Benützung.

Kennzahlen

Einzelradaufhängung

Die Dreiecks-Einzelradaufhängung verknüpft das einzelne Rad direkt mit dem Fahrgestellrahmen mit Kreuzstangen in verschiedenen Längen. So wird bei Kurvenfahrt oder unebener Strasse die Bodenhaftigkeit und Sicherheit gewährleistet.

Reduzierter Kraftstoffverbrauch

VGS Turbo (Variable Geometry System)

Durch die Änderung der Turboöffnung ist der Turbokompressor selbst wirkungsvoller bei niedrigen Drehzahlen. Dies bringt eine Reihe von Vorteilen, inklusive Verbesserungen der Beschleunigung bei geringer Drehzahl, weniger Kraftstoffverbrauch und weniger Feinstaub.

16 Ventile DOHC

Die Bewegung der Ventile ist genau abgestimmt, auch bei hohen Drehzahlen, und verbessert so das Ein- und Ausströmen der Luft aus den Zylindern und erhöht somit deren Effizienz. Diese optimalen Verbrennungsbedingungen reduzieren Feinstaub und Russ und gleichzeitig auch den Kraftstoffverbrauch.

Manuelles Getriebe

Auf der Grundlage eines Handschaltgetriebes, bietet das NEES2 eine elektronische Kontrolle mit allen Vorteilen des Fahrkomforts: Sie wählen zwischen Automatik- und Handschaltung. Das NEES2 braucht kein Kupplungspedal und im Eco-Betrieb schält es um auf Automatik und wählt die Gänge wenn nötig, um den sparsamen Kraftstoffverbrauch zu erhöhen. Die Verringerung des Verbrauchs und die Bremskraft des Motors sind gleich wie bei Fahrzeugen mit Handschaltung, ebenso wie die Wartungskosten, wenn man berücksichtigt, dass keine Kupplung benötigt wird. Das NEES2 verspricht viele Vorteile zu diesem Preis.

Verringerung der Emissionen

Eines der Hauptziele von ISUZU ist, eine möglichst vollkommene Umwelttechnologie anzubieten. Die neuen ISUZU-Motoren Euro 5 EEV verbinden Umweltschutz mit Wirtschaftlichkeit und Leistung. Das Beste der Erfahrung des weltweit grössten Motorherstellers zu Ihrer Verfügung in einem neuen Dieselmotor Common-Rail, mit gekühltem Abgasrückführungsventil (EGR), Turbolader mit veränderlicher Geometrie, Katalysator, Partikelfilter neuester Konzeption, Selbstregeneration des Partikelfilters beim Fahren, Zusatzvorrichtung für die Filterregeneration nach Bedarf bei stehendem Fahrzeug. Die Schadstoff - Emissionswerte der ISUZU-Motoren Euro 5 EEV gehören zu den niedrigsten seiner Kategorie.

Partikelfilter

Der große Vorteil dieses Partikelfilters liegt neben der Reduzierung um 90% des Partikelgehaltes in der absolut autonomen Kontrolle und Aktivierung der Regeneration des Partikelfilters; im Gegensatz zu den anderen Systemen der Mitbewerber gestattet es eine Selbstregeneration mit den daraus folgenden geringeren Wartungskosten. Die technische Entwicklung des Umweltschutzes zeigt sich in der ständigen Suche nach und in der Verwendung von Materialien, die während und nach dem Lebenszyklus des Fahrzeugs wiederverwertbar sind.